So ermittelst Du deinen Grundumsatz

Dein Grundumsatz ist die Energiemenge (gemessen in Kilojoule oder Kilokalorien), die dein Körper im Ruhezustand innerhalb von 24 Stunden verbraucht, um alle Körperfunktionen und die Körperwärme aufrecht zu erhalten. Wenn du während einer Diät weniger Kalorien als deinen Grundumsatz zu dir nimmst, verlierst du in erster Linie Muskelmasse anstatt Fett. Das ist der Hauptgrund für den JoJo-Effekt!

So ermittelst du überschläglich deinen Grundumsatz:

Mann:

(Körpergröße in cm ./. 100 ) x 24

Frau:

(Körpergröße in cm ./. 100 ) x 0,9 x 24

Also z.B.

158 ./. 100 = 58 * 0,9 = 52,2 * 24 = 1.252,8 kcal

Ich muss also 1.252,8 kcal zu mir nehmen, um im Ruhezustand meine Körperfunktionen aufrecht zu erhalten.