Erfolge

Die Body Mission ist eine wahre Erfolgsgeschichten. Egal, ob 4 bis 5kg „Urlaubsspeck“ oder 30 oder 40kg – jeder Anwender kann seine ganz persönliche Erfolgsgeschichte erzählen. Meine eigene geht so:

Ich bin nur 1,58m groß und habe mich gewichtstechnisch in den letzten Jahren kontinuierlich nach oben gearbeitet. In meiner Schwangerschaft vor mittlerweile knapp vier Jahren hatte ich zum Schluss über 25kg zugenommen. Auch wenn ich im Laufe der Zeit 15kg wieder verloren habe, die restlichen 10kg blieben einfach drauf. Den Rest hat mir dann unser Urlaub 2016 in Bulgarien gegeben. Danach hatte ich mein „Kampfgewicht“ von knapp 71kg erreicht. Eindeutig zu viel für meine Größe. Mein Mann fand es zwar gut und erfreute sich vor allem an meinem 85D-Vorbau, aber für mich war es gefühlt viel zu viel. Es musste also eine Lösung her, die zügig und ohne großen Sport-Aufwand (dafür habe ich als Selbstständige mit kleinem Kind gerade gar keine Zeit) funktioniert. In früheren Zeiten habe ich immer mal Dinge wie Fettblocker oder Fettburner ausprobiert, aber das hat nicht funktioniert. Zum Glück habe ich die Body Mission entdeckt.

Ich habe Ende September 2016 angefangen und hatte mir „./. 8kg“ zum Ziel gesetzt. Ich habe in der Regel Frühstück und Abendessen ersetzt und Mittag normal gegessen. Wenn ich unterwegs war, habe ich meist mittags einen Riegel gegessen (super praktisch beim Auto fahren) und dann halt abends normal gegesssen. Ich habe gleich das 3-Monats-Paket bestellt, zum einen um eine größere Auswahl an Produkten zu haben, zum anderen, weil 8kg in 28 Tagen eh unrealistisch sind. Mir schmecken alle Produkte gut und ich fand es mega leicht, die Diät-Phase durchzuhalten. Man kommt problemlos ohne Zwischenmahlzeiten über den Tag. Und das beste, man lernt jede Menge über Ernährung und „Dickmacher-Fallen“. Vor der Diät habe ich auch immer gedacht „Eigentlich esse ich gar nicht so viel“, aber wenn man mal genau hinschaut, ist das ein Trugschluss. Man isst zu große Portionen, zu zucker- und kohlenhydrathaltig und zu oft.

Ich hatte nach den ersten 28 Tagen 4,8kg abgenommen:

Mein Ziel war ja aber 8kg, also habe ich weitergemacht. Nach 56 Tagen habe ich das dann auch geschafft und fühle mich heute endlich wieder wohl in meiner Haut. Ich trage nicht mehr Klamottengröße 44/46, sondern 38/40 und konnte ganz viele von meinen aussortierten Klamotten wieder „reaktivieren“, weil sie mir endlich wieder passen.

Hier sind noch ein paar meiner Daten:

Startwert Wert nach 28 Tagen Wert aktuell
Gewicht 70,4kg 65,6 kg 62,3kg
Bauchumfang 93cm 88cm 86cm
Taille 86cm 81cm 76cm
Po 99cm 97cm 93cm
Brust 110cm 105cm 103cm
Arm 28cm 27cm 26cm

Ich kann die Body Misison nur jedem empfehlen, der unkompliziert und zügig abnehmen will. Ich fühle mich großartig, meinen Mitmenschen fällt auf, dass ich jede Menge abgenommen habe und ich bin so froh, dass mir mein Klamotten wieder passen! Endlich kann ich auch wieder körperbetonte Oberteile anziehen und lasse auch wieder Fotos von mir machen.

Mein Mann hat übrigens Blut geleckt und hat in der ersten Woche 1,8kg abgenommen. Bilder und Berichte folgen…

Hier sind noch ein paar Stimmen anderer Teilnehmer:

… Halbzeitbericht „Überdimensionale Eieruhr“

5,7kg in 6 Wochen und das trotz gleichzeitigem Muskelaufbau.

Wie das geht, lest ihr hier:

Endlich einfach abnehmen

… 4-fach Mama verliert 20kg in 6 Monaten

20kg in 6 Monaten abnehmen und das trotz 4 Kinder und Selbstständigkeit – das geht.

Wie, lest ihr hier…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

… Schwangerschaftskilos ade

4kg in 28 Tagen und das bei nicht 100%iger Disziplin:

 

 

 

 

 

hier geht es zum ausführlichem Bericht…

in 10 Wochen 10kg abgenommmen

einfach, schmeckt gut und vor allem kein Jo-jo Effekt . Die beste Diät die ich kenne und ich kenne fast alle 🙂

… und es hat funktioniert

Super hat es funktioniert und wäre Body Mission nicht so einfach zum Zubereiten gewesen, hätte ich vielleicht keine 4 Wochen durchgehalten. Und das Ergebnis lässt sich doch sehen.

Ein Traum ist wahr geworden

Innerhalb von nur 4 Wochen habe ich mit der Body Mission 5 Kilo abgenommen, obwohl ich zwischen durch immer mal gesündigt habe.

Fett weg trotz Sünden: Geld gespart, vitaler & gesund schlank

Endlich wollte ich mein Zielgewicht erreichen und sehen wieweit ich mit der Body Mission komme. Mein Ziel habe ich erreicht! War wohl zu klein das Ziel. Ich mache weiter, weil es jetzt Spaß macht.


In 4 Wochen 6 Kilo

Mit Body Mission habe ich in 4 Wochen 6 Kilo abgenommen und es war so einfach und lecker.

Einfach abnehmen mit Body Mission bis jetzt 18 Kg.

Leichtes abnehmen mit den Suppen und Shakes und Boostern von Figuaktiv. Suppen und Shake können nach Lust und Laune verfeinert werden. * Suppen können mit Gemüse und Fleisch sowie Fisch verfgeinert werden * Shakes mit frischen Obst der Saison und tiefgefrorenes Obst verfeinert werden. und dazu noch die Booster. Ich fühler mich einfach wohler und fitaler. Der besondere und gesundheitliche medizinische Effekt ich habe die Insulingabe um 75% reduziert ebenso den emensen Tablettenvorat. Es wird noch besser werden.

 40 kg in 9 Monaten abgenommen

Faul und ohne Antrieb. Wenn ich mal Lust hatte auf einen Grillabend dann einfach gegrillt und mit Bier. Ganz Normal.Den nächsten Tag ging es mit Shakes Weiter. So ein wenig sich gehen lassen fällt nicht ins Gewicht …Beste Abnehmstrategie die ich je verfolgt habe.

Du willst auch deine ganz persönliche Erfoglsgeschichte schreiben? Dann rufe mich an unter 0151 20719040 oder schreibe mir eine WhatsApp.

Hier kommst Du direkt zur Bestellung…

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken